Merch von Amazon ignoriert Counter DMCA-Benachrichtigungen

Seit Ende 2015 ist Merch von Amazon eine, wenn nicht sogar DIE größte Gelegenheit für Content-Ersteller und Grafiker, ihre harte Arbeit durch den Verkauf von Print-on-Demand-T-Shirts (und bald anderen Produkten! Seit der Einführung des Programms hat sich das Los verändert und fast alles zum Besseren. Pixel for Pixel copycats sind jetzt auf ein Minimum reduziert, die Fulfillment-Kapazität ist gestiegen, und die Stufen sind ebenfalls gestiegen (wenn auch langsam).

Eines der größten Probleme auf der Plattform war jedoch der eklatante Missbrauch des Urheberrechtssystems. Wenn jemand Ihr Design kopiert (und denken Sie daran, wird Amazon viel besser esta Mit der Veröffentlichung ihrer Bilderkennungssoftware auf dem Back-End bei der Erkennung) die einzige Möglichkeit Sie war, dass Design zu Amazon durch ihre Verletzung Bericht oder das Versenden von Amazon DMCA Berichterstattung Hinweis DMCA steht für The Digital Millennium Copyright Act. Um schnell zusammenzufassen, was es gerade von Wikipedia ist:

Das Digital Millennium Copyright Act (DMCA) ist ein US-amerikanisches Urheberrecht, das zwei 1996 Verträge der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) umsetzt. Es kriminalisiert die Produktion und Verbreitung von Technologien, Geräten oder Diensten, die dazu dienen, Maßnahmen zu umgehen, die den Zugriff auf urheberrechtlich geschützte Werke kontrollieren (allgemein bekannt als digitales Rechtemanagement oder DRM). Es kriminalisiert auch die Umgehung einer Zugangskontrolle, unabhängig davon, ob tatsächlich eine Urheberrechtsverletzung vorliegt. Darüber hinaus erhöht der DMCA die Strafen für Urheberrechtsverletzungen im Internet.
Darunter könnten Sie eine DMCA-Deaktivierung senden, bei der es sich um einen Antrag des Inhabers des Inhalts oder um den Urheberrechtsinhaber handelt, rechtsverletzende Inhalte zu entfernen. Es ist Ihr Recht zu verarbeiten und was Sie tun mussten, um rechtsverletzende Werke auf Merch zu entfernen.

Jetzt erwähnte ich, dass dieses System voller Missbrauch war. Was wir oft gesehen haben, ist oft, dass jemand an Ihrer Nische isst, dass Sie vielleicht ihr Design verkaufen und die falsche Nachricht an Amazon schicken. Da dies im Wesentlichen ein rechtliches Problem ist, entfernt Amazon Ihr Design von seiner Plattform und plötzlich sind Sie eine Menge Lizenzgebühren, nur weil Sie die unehrliche Konkurrenz übertrieben haben.

Fürchte dich aber nicht! Sie haben einen Weg zu nehmen, wenn dies passiert ist. Es heißt DMCA-Hinweis.

Counter DMCA?
Wenn Sie den DMCA-Hinweis erhalten, haben Sie das Recht, eine Gegenanzeige einzureichen. Dies erfordert, dass das Material wiederhergestellt wird, und normalerweise gibt es kein spezielles Zeitlimit, um diese Gegenanzeige vorzulegen.

Wenn Sie eine Gegendarstellung senden Sie die WHO der Diensteanbieter den Inhalt entfernt ist gesetzlich verpflichtet, den strittigen Inhalt zu ersetzen ... Das war die beschwerdeführende Partei verklagt, sofern Sie innerhalb von 14 Werktagen von Ihnen, die Gegendarstellung senden.

Sie zwingen im Wesentlichen die Hand der Person, die gegen Sie eingereicht hat, um vor Gericht zu beweisen, dass Sie ihre Rechte verletzt haben. Wenn sie nicht bereit sind, ihre Forderungen vor Gericht zu stützen, geht Ihr Inhalt zurück und Sie können weiter verkaufen.



Wenn Sie mit Amazon umgehen, sollten Sie Folgendes tun:

Titel des Shirts
ASIN des Shirts
Der Text: "Ich erkläre unter Strafe von Perjurty, dass ich glaube, dass das Material entweder falsch identifiziert oder fälschlicherweise entfernt wurde."
Ihr Name, Ihre Adresse und Telefonnummer
Der Text: „Ich erkläre, dass ich für das Amtsgericht der Zuständigkeit des Bundesbezirksgerichts zustimmen, in dem meine Adresse befindet, und dass ich Zustellung von der Person akzeptieren, die den Antrag weiter oben im September zur Verfügung gestellt.“
 Unterschreibe deinen Namen
Erinnere dich noch einmal, dies ist eine Frage der Legalität und sollte nur eingereicht werden, wenn du bereit bist, dem Ankläger vor Gericht zu begegnen. Du könntest verklagt werden und du musst bereit sein, dich zu verteidigen.

Merch ignoriert Zähler DMCA-Hinweise
Hier werden Dinge kompliziert und etwas, das Merch von Amazon scheint, hat sich gerade geändert.

Zuvor war das Einreichen einer Gegenmitteilung Ihr einziger Weg, wenn jemand Sie fälschlicherweise meldete. Es war die einzige Möglichkeit, Ihre Inhalte wieder online zu schalten und den Ding in Ihrem Konto zu entfernen. Nun, es sieht so aus, als ob Amazon dies als Verkäufer von uns genommen hat.



Da die Vereinbarung bei der Anmeldung für das Merch by Amazon-Programm strukturiert ist, ist Amazon technisch gesehen der Verkäufer von Platten. Da Amazon bei allen Designs Rekordverkäufer ist und die einzige Diskriminierung dessen, was sie auf ihrer Website halten und entfernen, ist, haben Sie jetzt kein Glück mehr. Wenn Sie einen DMCA-Zähler einreichen, wird es nun bei tauben Ohren versagen.

Der obige Screenshot wurde mir von einem Freund geschickt, der von einem Drittanbieter, der nicht in den Vereinigten Staaten wohnhaft war, fälschlicherweise gemeldet wurde.

Comments